Portfolio

Home/Portfolio/

Dion Pierias

2022-01-14T12:08:39+02:00

Dion oder Dio ist ein Dorf und eine ehemalige Gemeinde in der Region Pieria, Griechenland. Seit der Kommunalverwaltungsreform 2011 ist es Teil der Gemeinde Dio-Olympos, von der es eine kommunale Einheit ist. Es ist vor allem für seine archäologische Stätte und das Archäologische Museum von Dion bekannt. Zeus wurde in der antiken Stadt Dion am [...]

Unterhaltung

2022-01-14T12:06:43+02:00

Camping Hellas liegt nur wenige Gehminuten von Touristenzentren entfernt, wo Sie alle Arten von Aktivitäten und Unterhaltung finden können. Das Nachtleben von Platamonas, Leptokaria, Plaka Litohorou ist intensiv und weltlich und dauert bis zum Morgen. Auch das Essen am Meer oder am Fuße des Olymp wird selbst den anspruchsvollsten Besucher zufrieden stellen. Platamon Seit Jahren [...]

Der Olymp

2022-01-14T12:05:13+02:00

Der Olymp ist der höchste Berg Griechenlands und der zweithöchste Berg des Balkans. Es liegt im Olympus-Gebirge an der Grenze zwischen Thessalien und Mazedonien, zwischen den regionalen Einheiten Pieria und Larissa, etwa 80 km (50 mi) südwestlich von Thessaloniki. Der Olymp hat 52 Gipfel, tiefe Schluchten und eine außergewöhnliche Artenvielfalt. Der höchste Gipfel Mytikas, was „Nase“ bedeutet, erhebt [...]

Palaios Panteleimonas

2022-01-14T12:02:54+02:00

Palaios Panteleimonas ist ein Bergdorf der ehemaligen Gemeinde East Olympos, die Teil der Gemeinde Dio-Olympos in der Region Pieria in Zentralmakedonien, Griechenland ist. Palaios Panteleimonas liegt 43 km von Katerini und nur 6 km vom Dorf und Strand von Neos Panteleimonas entfernt, wo es auch viele Möglichkeiten für Unterkünfte, Restaurants, Unterhaltung und Touristeninformationen gibt. Die Aussicht auf den [...]

Meteora

2022-01-14T12:02:54+02:00

Die Metéora-Klöster (griechisch Μετέωρα (n. pl.)), östlich des Pindos-Gebirges nahe der Stadt Kalambaka in Thessalien, Griechenland gelegen, gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Name Metéora leitet sich von meteorizo  ab, was „in die Höhe heben“ bedeutet. Dieser Name beschreibt die Lage der Klöster, die auf hohen Sandsteinfelsen gebaut wurden und bei dunstiger Luft manchmal zu schweben scheinen. Die gesamte [...]

Go to Top